Azubi Perspektiven



Ausbildungs- und Praktikumsplätze - Portal für Berlin Reinickendorf

Karriere-Portal für Schüler*innen, Schulen sowie Ausbildungsunternehmen.

Viele Unternehmen beklagen immer mehr die „Leere bei der Lehre“. Nur 0,7 Bewerber auf eine Ausbildungsstelle im Handwerk, Dienstleistung, Handel und Gewerbe.

Aktuell gibt es laut Politik einen Höchststand bei unbesetzten Ausbildungsplätzen. So fanden im vergangenen Jahr 20.600 Bewerber keine Ausbildungsstelle. Das "Passungsproblem" zwischen Angebot und Nachfrage stellt laut Politik das größte Problem dar.


Azubi-Perspektiven als Informationsbörse zu Ausbildungsunternehmen in Berlin Reinickendorf


 Wir sind ein Reinickendorfer Ausbildungs - und / oder
 Praktikumsunternehmen und bieten Schüler*rinnen :
 Ausbildungsplätze
  Praktikumsplätze
     
 
 





Berufsbilder-Berufsorientierung:

Das Projekt Berufsbilder-Berufsorientierung ist ein gefördertes Programm vom Quartiersmanagement Letteplatz. Der Fokus unserer Arbeit liegt einerseits auf der Netzwerkarbeit der lokalen Akteure und andererseits vorallem in der praktischen Umsetzung von Strategien zur Lösung von "Passungsproblemen" zwischen Schulen, Schüler*innen und Ausbildungsunternehmen. 

Wir möchten mittel- und langfristig eine Netzwerkkultur in bestehende Gremien des Lettekiezes bzw. Reinickendorf implementieren, in welcher die beteiligten Akteur*innen gemeinsam an Projekten und verbindlichen Kooperationen effektiv und institutionenübergreifend arbeiten.

Ziel ist es, die Uebergänge von Schule in die Ausbildung zu stärken, sowie die lokalen Schulen und Ausbildungsunternehmen näher zusammen zubringen.

Da auch Ausbildungsunternehmen heute immer mehr aktiv nach den richtigen Azubis suchen, unterstützen wir Unternehmen und Schüler*innen mit unserer Kampagne:

- Perspektiven für Azubis schaffen -



Förderer-Sponsor

Azubi Perspektiven

Ausbildungs- und Praktikumsplätze - Portal für Berlin Reinickendorf

Karriere-Portal für Schüler*innen, Schulen sowie Ausbildungsunternehmen.

Viele Unternehmen beklagen immer mehr die „Leere bei der Lehre“. Nur 0,7 Bewerber auf eine Ausbildungsstelle im Handwerk, Dienstleistung, Handel und Gewerbe.

Aktuell gibt es laut Politik einen Höchststand bei unbesetzten Ausbildungsplätzen. So fanden im vergangenen Jahr 20.600 Bewerber keine Ausbildungsstelle. Das "Passungsproblem" zwischen Angebot und Nachfrage stellt laut Politik das größte Problem dar.


Azubi-Perspektiven als Informationsbörse zu Ausbildungsunternehmen in Berlin Reinickendorf


 Wir sind ein Reinickendorfer Ausbildungs - und / oder
 Praktikumsunternehmen und bieten Schüler*rinnen :
 Ausbildungsplätze
  Praktikumsplätze
     
 
 





Berufsbilder-Berufsorientierung:

Das Projekt Berufsbilder-Berufsorientierung ist ein gefördertes Programm vom Quartiersmanagement Letteplatz. Der Fokus unserer Arbeit liegt einerseits auf der Netzwerkarbeit der lokalen Akteure und andererseits vorallem in der praktischen Umsetzung von Strategien zur Lösung von "Passungsproblemen" zwischen Schulen, Schüler*innen und Ausbildungsunternehmen. 

Wir möchten mittel- und langfristig eine Netzwerkkultur in bestehende Gremien des Lettekiezes bzw. Reinickendorf implementieren, in welcher die beteiligten Akteur*innen gemeinsam an Projekten und verbindlichen Kooperationen effektiv und institutionenübergreifend arbeiten.

Ziel ist es, die Uebergänge von Schule in die Ausbildung zu stärken, sowie die lokalen Schulen und Ausbildungsunternehmen näher zusammen zubringen.

Da auch Ausbildungsunternehmen heute immer mehr aktiv nach den richtigen Azubis suchen, unterstützen wir Unternehmen und Schüler*innen mit unserer Kampagne:

- Perspektiven für Azubis schaffen -